• Karriere
  • Kontakte
  • Emerson.com
  • Deutsch / Deutschland [ändern]

Höhere Zuverlässigkeit, niedrigere Emissionen und reduzierte Kosten...zur gleichen Zeit

Energie ist der Lebensnerv einer industriellen Anlage und macht nach den Ausgangsmaterialien gewöhnlich den größten Prozentsatz der Betriebskosten aus.   Die Erfüllung von Produktions- und Qualitätszielen erfordert die zuverlässige Zuführung von Energieformen wie Dampf, Elektrizität und andere Versorgungsmedien zu den Prozessen einer Anlage. Dies ist jedoch nur ein kleiner Teil der Herausforderungen, die Energieaspekte heute an Betreiber stellen.   Steigende Energiekosten und zunehmend striktere Emissionsvorschriften erhöhen den Druck auf Herstellungsunternehmen um machen es schwierig, wettbewerbsfähig zu bleiben.
 
Die Technologien und Fachkenntnisse von Emerson kommen in der Industrie zum Einsatz, um die Energieeffizienz auf ein neues Niveau zu heben.   Mithilfe der Lösungen von Emerson können industrielle Standorte hohe Energiekosten und zusätzliche Emissionsbeschränkungen auf effektive Weise bewältigen. Diese Lösungen ermöglichen die Reduzierung von Abfall, die bessere Nutzung von kostengünstigen und Abfallbrennstoffen sowie die Verbesserung der Effizienz basierend auf fundierteren operativen Entscheidungen in Echtzeit.   Höchste Zuverlässigkeit, niedrigere Emissionen und reduzierte Kosten...gleichzeitig möglich mit den Lösungen von Emerson.

Anwendungen

Lösungen, die Sie dabei unterstützen, die Produktion in Ihren primären Prozessbereichen zu optimieren.

Lösungen

Die umfassenden Lösungen von Emerson können zur Verbesserung Ihrer Anlageneffizienz beitragen.

Die modernisierten Kessel versetzen uns in die Lage, „einheimische“ Abfallbrennstoffe wie Gichtgas, Sauerstoffblasstahlgas und Kokereigas, die Nebenprodukte unseres Herstellungsprozesses sind, besser nutzen zu können. Die verbesserten Regelungsstrategien sind Teil eines umfassenden Energiemanagementprojektes, von dem wir eine drei- bis fünfprozentige Reduzierung des Kraftwerk-Energieverbrauchs erwarten. Dies trägt dazu bei, dass Tata Steel seine Vision der Energieautarkie erreichen wird.

Andrew Rees
Sr. Control & Instrumentation Engineer
Tata Steel